Seite auswählen

Bild: amazon.de

Bild: amazon.de


Wichtige Neuerung für Prime Instant Video Nutzer: Mit dem heutigen Update der iOS und Android App ist es jetzt möglich Filme und Serien auf dem Handy oder Tablett zwischen zu speichern und später ohne Internet-Anbindung wiederzugeben. Diese Funktion gab es bisher nur für Nutzer der Amazon eigenen Kindle-Geräte. Der Großteil der deutschen Prime Nutzer dürfte jedoch eher auf iOS und Android unterwegs sein.

Nicht alle Titel können offline angesehen werden, da Amazon nicht immer die Rechte dafür besitzt. Ist die Download-Funktion für einen Film oder eine Serie verfügbar, können diese für 15 bis 30 Tage offline gespeichert werden. Nach dem ersten Starten der Wiedergabe kann der Inhalt für 48 Stunden abgespielt werden.

In typischer Amazon Prime Manier kostet der Offline Modus nichts extra, sondern ist in der jährlichen Prime Mitgliedschaft bereits enthalten.

Eine Übersicht über die in Amazon Prime enthaltenen Filme und Serien bekommt ihr, wie immer, bei WerStreamt.es

Via: Caschys Blog